Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Nebeninhalt springenZur Suche springen

Programm

Die 14. Bonner Wissenschaftsnacht steht unter dem Motto „Freigeist“ und reiht sich ein in weitere Veranstaltungen, die sich dem Thema „75 Jahre Grundgesetz – Demokratie made in Bonn“ beschäftigen. Mit dem Motto folgt die Wissenschaftsnacht auch dem Thema des Wissenschaftsjahres 2024. Die Wissenschaftsfreiheit ist fest im Grundgesetz verankert und stellt sicher, dass jeder frei forschen, publizieren und lehren kann. Wie zahlreich, vielfältig und vielschichtig diese Forschung in der Wissenschaftsregion Bonn aussieht, davon können Sie sich in unserer Zeltstadt des Wissens selbst überzeugen!

Die Zeltstadt des Wissens erstreckt sich in diesem Jahr über den Münsterplatz bis hin zum Mülheimer Platz. Am Donnerstag, den 16. Mai von 9 - 18 Uhr und am Freitag, den 17. Mai von 9 - 23 Uhr können kleine und große Besucherinnen und Besucher die Vielfalt der Forschung in den Hochschulen und Forschungseinrichtungen der Region hautnah erleben und mit Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen ins Gespräch kommen.

Eine Übersicht zur Zeltstadt des Wissens und den anderen Veranstaltungsorten bietet Ihnen unser Lageplan: Lageplan als PDF-Datei öffnen.

Am Freitag, den 17. Mai, gibt es im Rahmen der Wissenschaftsnacht ab nachmittags bis in den späten Abend hinein ein spannendes Rahmenprogramm. In der Kinder- und Jugendbibliothek gibt es einen 3D-Workshop zum Mitmachen. Und im Haus der Bildung können Sie zwischen 17-23 Uhr an verschiedenen Vorträgen und Gesprächsformaten teilnehmen. Kleinkunst, Musik und Fotoaktionen ergänzen das Ausstellungs- und Vortragsprogramm am Freitagabend.

Wir freuen uns schon, Sie bei der 14. Bonner Wissenschaftsnacht zu treffen!

Zeltstadt des Wissens

Von Themen wie Künstliche Intelligenz, Arbeitsschutz oder klimaneutrale Luftfahrt, bis hin zu Chancengerechtigkeit, Tierwohl und Raumfahrt zum Anfassen – in der Zeltstadt des Wissens gibt es viele spannende Forschungsprojekte und Aussteller zu entdecken. Werden Sie an den Mitmachstationen selbst aktiv, testen Sie ihr Wissen im Quiz und kommen Sie mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch.

Mehr Informationen zur Zeltstadt des Wissens erhalten Sie hier.

Vorträge

Bei der 14. Bonner Wissenschaftsnacht erwartet Sie am Freitag, den 17. Mai, ab 17 Uhr im Haus der Bildung (Mülheimer Platz 1) ein vielfältiges und interessantes Programm aus Vorträgen, Gesprächs- und Diskussionsrunden.

Von der Fußball-EM über KI-gestützte Wettervorhersagen und den Schutz des Radiohimmels bis hin zu Walen, die uns etwas über Bluthochdruck lehren – bei diesem spannenden Programm ist für jeden etwas dabei!

Das komplette Vortragsprogramm sowie Informationen zu den Uhrzeiten und Räumlichkeiten finden Sie hier.

Schülerinnen und Schüler

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein spezielles Programm für Schülerinnen und Schüler. Das Schulprogramm wird am 16. Und 17. Mai jeweils von 9:15 – 15:00 Uhr angeboten.

Alle Informationen zum Schulprogramm sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Rahmenprogramm

Im Rahmen der Bonner Wissenschaftsnacht gibt es am Freitag, den 17. Mai, ab 15 Uhr bis in den späten Abend hinein ein spannendes Rahmenprogramm bestehend aus Experimenten, Live-Musik und Kleinkunst.

Mehr Informationen zum Rahmenprogramm rund um die 14. Bonner Wissenschaftsnacht finden Sie hier.